Weihnachtskarten mit Santa’s Suit

Guten Morgen,

hattet ih alle ein schönes Wochenende? 🙂

Am Samstag war ja der Internationale arten-Bastel-Tag. Wart ihr fleißig? Also ich schon. 🙂 Unter anderem sind diese zwei Karten am samstagentstanden. 🙂

Product List

Big Shot

 

Big Shot Magnetic Platform

 

Stitched Shapes Framelits Dies

 

Layering Circle Framelits Dies

 

Santa Builder Framelits Dies

 

Stampin' Trimmer

 

Bone Folder

 

Whisper White A4 Card Stock

 

Real Red A4 Card Stock

 

Basic Black Archival Stampin’ Pad

 

Real Red Classic Stampin' Pad

 

Santa's Suit Photopolymer Stamp Set

 

Fröhliche Weihnachten Photopolymer Stamp Set (German)

 

SNAIL Permanent Adhesive

 

Liquid Multipurpose Glue

 

Stampin' Dimensionals

 

Versamark Pad

 

Heat Tool - Eu Plug

 

Embossing Buddy

 

Silver Stampin' Emboss Powder

 

Clear Wink Of Stella Glitter Brush

 

Basic Black Metallic Thread

 

Product List

Big Shot

 

Big Shot Magnetic Platform

 

Stitched Shapes Framelits Dies

 

Layering Circle Framelits Dies

 

Santa Builder Framelits Dies

 

Stampin' Trimmer

 

Bone Folder

 

Whisper White A4 Card Stock

 

Real Red A4 Card Stock

 

Basic Black Archival Stampin’ Pad

 

Real Red Classic Stampin' Pad

 

Santa's Suit Photopolymer Stamp Set

 

Fröhliche Weihnachten Photopolymer Stamp Set (German)

 

SNAIL Permanent Adhesive

 

Liquid Multipurpose Glue

 

Stampin' Dimensionals

 

Versamark Pad

 

Heat Tool - Eu Plug

 

Embossing Buddy

 

Silver Stampin' Emboss Powder

 

Real Red 3/4" (1.9 Cm) Stitched Edge Ribbon

 

Und welche Version gefällt euch besser? 🙂 Mir gefallen ja beide Versionen echt gut, wenn ich mich aber entscheiden müsste, so würde ich die erste Version wählen. 🙂

Ach ja, denkt bitte daran, dass die Aktion zum Weltkartenbasteltag am Dienstag endet. Also meldet euch rechtzeitig bei mir. 🙂

Ich wünsche euch einen guten Start in die Woche. 🙂

 

 

Dieses tolle Set ist nur bis Ende Oktober in Deutsch und Englisch erhältlich. Also wartet nicht zu lange. 😉 Meines habe ich bereits bestellt, bald kann ich euch also auch Beispiele zeigen. 🙂

Hier gibt es die Liste mit dem Angebots-Zubehör, natürlich gelten die Angebote auch für die englischen Varianten.

Hier könnt ihr euch die komplette Liste der Designerpapiere anschauen, welche derzeit im Angebot sind.

Bei Fragen meldet euch einfach bei mir. 🙂

Weihnachtliche „Christmas Star“ Karte

Guten Morgen,

das Wochenende naht. 🙂 Freut ihr euch schon?

Ich habe heute eine Weihnachtskarte für euch, die ich mit leider nicht mehr erhältlichen Stempelsets gebastelt habe. Aber ich liebe diese immer noch, sodass ich sie hin und wieder einfach benutzen muss. 🙂

Die Grundkarte ist in Schiefergrau (Neutralfarben), auf welche dann eine Schicht Lagunenblau (In Color 2014-2016) und zum Schluss noch eine Lage in Flüsterweiß (Neutralfarben) kam.

Auf die Lage in Flüsterweiß (Neutralfarben) kam dann der Stampin‘ Up! Stempel „Christmas Star“ in Schiefergrau (Neutralfarben). Diesen habe ich dann fein säuberlich mit dem Wink of Stella – Clear nachgemalt. Leider kommt das auf dem Bild nicht heraus, auf dem Beitragsbild kann man es ein wenig erahnen. Aber in Wirklichkeit glitzert der Stern ganz toll.

Und damit sich der Stern nicht so einsam fühlt, habe ich noch den Stempel „Merry Christmas“ aus dem, ebenfalls nicht mehr erhältlichen, Stampin‘ Up! Stempelset „Greetings of the Season“ in Bermudablau (Signalfarben) auf die Schicht Flüsterweiß (Neutralfarben) gestempelt.

Und was sagt ihr? Gefällt euch die Karte? 🙂

Ich wünsche euch einen schönen Tag, ein tolles Wochenende und einen besinnlichen 4. Advent. 🙂

Katja

Aktuelle Stampin‘ Up! Aktionen:

yearendcloseout_shareables_de_1

Aktuelle Liste der erhältlichen Ausverkaufsartikel.

Weihnachtskarten mit Weihnachtswunder

Guten Morgen,

auch heute habe ich Weihnachtskarten für euch. Diesmal mit dem Stampin‘ Up! Stempelset „Weihnachtswunder“, welches im Hauptkatalog zu finden ist.

stampin-up-weihnachtswunder_3

Die Grundkarte ist in Flüsterweiß (Neutralfarben), darauf ist eine Schicht Gartengrün (Prachtfarben) und dann kam wieder eine Schicht Flüsterweiß (Neutralfarben). Diese habe ich dann mit dem Stampin‘ Up! Stempelset „Weihnachtswunder“ bestempelt.

Bei dem Stempelset handelt es sich um ein Two-Step Stempelset. Das bedeutet, dass ich die Stempelabdrücke auch mit den entsprechenden Stempeln koloriert habe. Diese Optik ist also gewünscht. 🙂

Zum Schluss habe ich noch ein Stück Flüsterweiß (Neutralfarben) mit dem Spruch „Friede auf Erden“ aus dem Stempelset bestempelt und am Rand mit einem Schwämmchen in Gartengrün, passend zur Karte, koloriert.

Die Karte hat mir so gut gefallen, dass ich gleich noch eine Nachlegen musste mit dem Stempelset:

stampin-up-weihnachtswunder

Von der Optik her ist, die Karte der vorherigen sehr ähnlich. Bei dieser Karte habe ich die Weihnachtssterne allerdings mit den Stampin‘ Write Markern in Glutrot (Signalfarben) und Gartengrün (Prachtfarben) koloriert.

Die Blüten des Weihnachtssterns habe ich mit dem Wink of Stella – Gold koloriert. Das war mir aber irgendwie noch zu wenig Glitzer…

stampin-up-weihnachtswunder_2

Also habe ich noch die roten Hochblätter (Danke Wikipedia ;)) mit dem Wink of Stella – Clear koloriert. Jetzt glitzert alles ganz schön. 🙂

Und welche Karte gefällt euch besser? Ich glaube ich tendiere zur zweiten Karte. Glitzer ist doch was schönes 🙂

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag.

Katja

Darf ich vorstellen? – Thinlits Formen Weihnachtsmann

Guten Morgen,

nachdem ihr gestern von mir ziemlich viele Karten auf einmal gesehen habt, wird mein heutiger Post etwas kürzer. Ich möchte euch nicht vom Stöbern im Katalog abhalten. 🙂

Heute möchte ich euch die Thilits Formen Weihnachtsmann vorstellen, sowie das dazugehörige Stampin‘ Up! Stempelset „Greetings from Santa“. Die deutsche Version des Stempelsets heißt „Grüße vom Weihnachtsmann“.

Beide Karten wurden mit den zwei Produkten erstellt. Diese zwei Produkte gibt es übrigens auch als Produktpaket. 🙂 So könnt ihr 10 % sparen. 🙂

Stampin' Up! Weihnachtsmann

Diese Karte ist aus Schwarz (Neutralfarben) sowie Metallic-Folie Silber. Um auf die Metallic Folie zu stempeln habe ich das StazOn Stempelkissen in schwaz verwendet.

Stampin' Up! Weihnachtsmann_2

Die Grundkarte ist auch Flüsterweiß (Neutralfarben). Um diese Karte zu gestalten habe ich mir erstmal eine Vorlage gestanzt. Dann habe ich die Vorlage benutzt um diese mit den Stampin‘ Write Markern zu kolorieren.

Verwendet habe ich die Stampin‘ Write Marker in den Farben Schiefergrau (Neutralfarben), Glutrot (Signalfarben), Zartrosa (Pastellfarben) sowie Smaragdgrün (In Color 2016-2018). Zusätzlich habe ich auch noch den Wink of Stelle Clear benutzt. Leider sieht man dies auf dem Foto nicht so deutlich.

Die eine Ecke habe ich mit der Project Life Eckstanze abgerundet.

Zum Schluss habe ich noch einen Stempel des heute vorgestellten Stempelsets in Glutrot (Signalfarben) auf die Grundkarte gestempelt.

So nun lasse ich euch aber weiter stöbern. Ihr könnt den neuen Katalog gerne hier online durchblättern oder hier bei mir bestellen.

Viel Spaß beim Stöbern und noch einen schönen Tag. 🙂

Katja

 

Darf ich vorstellen? – Ausgestochen Weihnachtlich

Guten Morgen,

und was sagt ihr zu dem gestrigen Stempelset? 🙂

Heute möchte ich euch ein paar Karten zeigen, welche ich mit dem heutigen Star des Tages: Stampin‘ Up! Stempelset „Ausgestochen Weihnachtlich“. Das Stempelset gibt es als Produktpaket, zusammen mit der passenden Stanze.

Zusätzlich habe ich das Stampin‘ Up! Stempelset „Watecolor Wash“ bei jeder Karte verwendet, sowie die Elementstanze Lebkuchenmännchen. Zudem ist bei jeder Karte die Grundkarte in Flüsterweiß (Neutralfarben).

Stampin' Up! Ausgestochen Weihnachtlich

Verwendete Farben: Archival Schwarz, Schokobraun (Neutralfarben) sowie Olivgrün (Signalfarben)

Vewendeter Weihnachtsgruß: Aus dem Stampin‘ Up! Stempelset „Es schneit!“

Stampin' Up! Ausgestochen Weihnachtlich_2

Verwendete Farben: Archival Schwarz, Schokobraun (Neutralfarben) sowie Bermudablau (Signalfarben)

Vewendeter Weihnachtsgruß: Aus dem Stampin‘ Up! Stempelset „Es schneit!“

Stampin' Up! Ausgestochen Weihnachtlich_5

Verwendete Farben: Archival Schwarz, Wildleder (Neutralfarben) sowie Pazifikblau (Signalfarben) und Himmelblau (Pastellfarben)

Vewendeter Weihnachtsgruß: Aus dem Stampin‘ Up! Stempelset „Greetings from Santa“

Zusätzlich: Aqua Painter sowie Wink of Stella – Clear

Stampin' Up! Ausgestochen Weihnachtlich_7

Verwendete Farben: Archival Schwarz, Wildleder, Schiefergrau (Neutralfarben) sowie Glutrot (Signalfarben)

Vewendeter Weihnachtsgruß: Aus dem Stampin‘ Up! Stempelset „Flockenzauber“

Zusätzlich: Aqua Painter sowie Wink of Stella – Clear und Wink of Stella – Gold

Stampin' Up! Ausgestochen Weihnachtlich_9

Verwendete Farben: Archival Schwarz, Schokobraun (Neutralfarben) sowie Smaragdgrün (In Color 2016-2018)

Vewendeter Weihnachtsgruß: Aus dem Stampin‘ Up! Stempelset „Flockenzauber“

Stampin' Up! Ausgestochen Weihnachtlich_11

Verwendete Farben: Archival Schwarz, Craft Stempelkissen Weiß, Wildleder (Neutralfarben) sowie Himbeerrot (Signalfarben) und Himmelblau (Pastellfarben)

Vewendeter Weihnachtsgruß: Aus dem Stampin‘ Up! Stempelset „Ausgestochen Weihnachtlich“

Zusätzlich: Aqua Painter sowie Wink of Stella – Clear

Stampin' Up! Ausgestochen Weihnachtlich_4

Verwendete Farben: Archival Schwarz, Wildleder (Neutralfarben) sowie Olivgrün (Signalfarben)

Vewendeter Weihnachtsgruß: Aus dem Stampin‘ Up! Stempelset „Greetings from Santa“

Stampin' Up! Ausgestochen Weihnachtlich_3

Verwendete Farben: Archival Schwarz, Wildleder (Neutralfarben) sowie Bermudablau (Signalfarben)

Vewendeter Weihnachtsgruß: Aus dem Stampin‘ Up! Stempelset „Greetings from Santa“

Stampin' Up! Ausgestochen Weihnachtlich_6

Verwendete Farben: Archival Schwarz, Wildleder, Schiefergrau (Neutralfarben) sowie Glutrot und Pazifikblau (Signalfarben)

Vewendeter Weihnachtsgruß: Aus dem Stampin‘ Up! Stempelset „Flockenzauber“

Zusätzlich: Aqua Painter sowie Wink of Stella – Clear und Wink of Stella – Gold

Stampin' Up! Ausgestochen Weihnachtlich_8

Verwendete Farben: Archival Schwarz, Wildleder (Neutralfarben) sowie Glutrot (Signalfarben)

Vewendeter Weihnachtsgruß: Aus dem Stampin‘ Up! Stempelset „Ausgestochen Weihnachtlich“

Stampin' Up! Ausgestochen Weihnachtlich_10

Verwendete Farben: Archival Schwarz, Wildleder (Neutralfarben) sowie Smaragdgrün (In Color 2016-2018)

Vewendeter Weihnachtsgruß: Aus dem Stampin‘ Up! Stempelset „Flockenzauber“

Stampin' Up! Ausgestochen Weihnachtlich_12

Verwendete Farben: Archival Schwarz, Schokobraun (Neutralfarben) sowie Himbeerrot (Signalfarben)

Vewendeter Weihnachtsgruß: Aus dem Stampin‘ Up! Stempelset „Ausgestochen Weihnachtlich“

Und was sagt ihr zu den Karten? 🙂

Weil ich in dieses neue Stempelset bzw. das ganze Produktpaket vernarrt bin und entsprechend viel schon damit gespielt habe, gibt es auch noch einen kleinen Zusatz für euch. 🙂

Ich habe mal alle Lebmännchen in den vorhandenen Brauntönen gestempelt, damit ihr seht, wie es aussieht. Vielleicht hilft euch das für eure tollen Karten, die ihr mit dem Set macht.

Stampin' Up! Ausgestochen Weihnachtlich_Übersicht

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag 🙂 Und denkt dran, schon morgen gibt es den neuen Katalog 😉

Katja

Darf ich Vorstellen? – Christmas Magic

Guten Morgen,

freut ihr euch schon auf den morgigen Herbst-/Winterkatalog? 🙂

Heute möchte ich euch ein paar Weihnachtskarten zeigen, die ich mit dem neuen Stampin‘ Up! Stempelset „Christmas Magic“ erstellt habe.

Stampin' Up! Christmas Magic

Die Grundkarte ist in Olivgrün (Signalfarben). Zudem habe ich das schon gestern vorgestellte Designerpapier Zuckerstangenzauber verwendet. Dann kam noch eine Lage Flüsterweiß (Neutralfarben) dazu.

Wie schon erwähnt habe ich natürlich das Stampin‘ Up! Stempelset „Christmas Magic“ verwendet.

Um das Motiv zu kolorieren, habe ich die Stampin‘ Write Marker in Olivgrün, Glutrot, Savanne und Schiefergrau verwendet.

Hier ist eine Variante der oben gezeigten Karte:

Stampin' Up! Christmas Magic_2

Hier möchte ich euch noch eine weitere Karte mit einem anderen Motiv aus dem Stempelset zeigen:

Stampin' Up! Christmas Magic_3

Die Karte ist in Glutrot (Signalfarben) und Flüsterweiß (Neutralfarben) gehalten. Bei dieser Karte habe ich die Stampin‘ Up! Prägeform „Leise rieselt…“, aus dem Herbst-/Winterkatalog 2015, verwendet.

Zudem habe ich noch das neue 3/4″ (1,9 cm) Geschenkband mit Stickkante in Glutrot verwendet.

Außerdem habe ich auch diese Karte mit den Stampin‘ Write Markern koloriert. Ich habe diese in den Farben Olivgrün, Glutrot, Kürnisgelb und Türkis (Signalfarben) verwendet.

Stampin' Up! Christmas Magic_4

Auf diesem Detailbild des Motivs sieht man, dass ich den Schnee mit dem Wink of Stella – Clear verschönert habe.

Auch von dieser Karte habe ich eine weitere Variante mit einem anderen Motiv erstellt:

Stampin' Up! Christmas Magic_5

Stampin' Up! Christmas Magic_6

Und was sagt ihr zu dem Stampin‘ Up! Stempelset „Christmas Magic“?

Ich finde es wirklich klasse 🙂

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag. 🙂

Katja

Geburtstagskarte inklusive Gutschein in Rosa

Guten Morgen,

heute möchte ich euch nochmal eine Auftragsarbeit von mir zeigen. Die Vorgaben die ich hatte, waren:

  • Thema/Grund: Geburtstagskarte für ein 11. jähriges Mädchen
  • Farbwunsch: Rosa
  • Sonderwunsch: Es sollte in der Karte auch ein Gutschein platz finden.

So nun zu meiner Umsetzung:

Stampin' Up! Cupcake für dich, Age Awarness

Die Grundkarte besteht aus Kirschblüte (Pastellfarben), auf diese kam ein Stück Designerpapier aus dem Set „Kunstvoll Kreiert“ aus der diesjährigen Sale-à-bration Aktion.

Der Spruch „Happy Birthday“ stammt aus dem Stampin‘ Up! Stempelset „Age Awarness“, welchen ich in Glutrot (Signalfarben) gestempelt habe.

Stampin' Up! Cupcake für dich, Age Awarness_2

Zudem kam noch ein süßer Cupcake auf die KArte, da mir das Stempelset „Cupcake für dich“ sowie die passenden Framelits „Cupcake Kreation“ einfach so gut gefallen. Der Cupcake ist in Glutrot (Signalfarben), Kandiszucker (In Color 2013-2015) sowie dem Wink of Stella – Clear.

So nun zur Innenseite:

Stampin' Up! Cupcake für dich, Age Awarness_4

Auf der linken Seite befindet sich für den persönlichen Gruß der Kundin an das Geburtstagskind genug Platz. 🙂 Auf der rechten Seite habe ich eine Tasche gebastelt, welche ich wieder mit dem Designerpapier aus dem Set „Kunstvoll Kreiert“ verschönert habe.

Stampin' Up! Cupcake für dich, Age Awarness_5

In der Tasche ist genug Platz für den gewünschten Gutschein.

Stampin' Up! Cupcake für dich, Age Awarness_3

Die Gutscheinvorlage ist aus Flüsterweißem Karton, welchen ich am Rand mithilfe der Schwämmchen in Glutrot (Signalfarben) koloriert habe. Zudem habe ich noch das Stampin‘ Up! Stempelset „Brushwork Alphabet“ genutzt, um das Wort „Gutschein“ ebenfalls in Glutrot zu stempeln.

Und wie findet ihr meine Umsetzung der Vorgaben? 🙂 Ich hoffe die Karte gefällt euch so gut wie meiner Kundin.

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag. 🙂

Katja

Minikarte Definitely Dahlia – Nur so…

Guten Morgen,

ich hoffe euer Wochenende war gut. 🙂

heute habe ich eine Minikarte für euch. Da diese ohne Spruch ist, kann diese als „Nur so…“ Karte, Geburtstagskarte oder für Ostern verwenden. ich habe mich entschieden diese als „Nur so…“-Karte zu verschenken.

Stampin' Up! Definately Dhalia

Die Minikarte ist aus Kandiszucker (InColor 2013-2015). Auf ein Stück Flüsterweißem Karton habe ich den Stampin‘ Up! Stempel „Definitely Dahlia“ in Zartrosa (Pastellfarben) gestempelt.

Wenn man noch ein wenig Glitzer haben möchte, kann man mit dem Wink of Stella clear über die Blume malen.

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag. 🙂

Katja

Geburtstagscupcake für dich

Guten Morgen,

da bei mir diesen Monat extrem viele Geburtstage anstehen, fängt auch diese Woche mit einer Geburtstagskarte an.

Dabei handelt es sich um diese kleine Minikarte:

Stampin' Up! Cupcake für dich

Diese besteht aus Kandiszucker (In Color 2013-2015) und Kirschblüte (Pastellfarben).

Der Cupcake ist durch das Stampin‘ Up! Stempelset „Cupcake für dich“ entstanden. Diese habe ich mithilfe der Big Shot und den Framelits „Cupcake-Kreation“ asgestanzt und am Ende mit den Stampin‘ Dimensionals an der Karte befestigt.

Zum Schluss habe ich ein paar Akzente mit dem Wink of Stella clear auf der rosa Sahnehaube gemalt.

Na, gefällt euch die Karte? 🙂

Ich wünsche euch einen guten Start in die Woche.

Katja

Minikarte – Just a Note mit Picture Perfect

Guten Morgen,

wir haben es fast geschafft, bald ist Wochenende. 🙂 Für mich wird dieses Wochenende allerdings sehr Arbeitsintensiv, da ich einige Auftragsarbeiten auf meiner To-Do List stehen habe, die ich euch demnächst auch präsentiere.

Nun aber zu meiner heutigen Karte:

Stampin' Up! Picture Perfect

Es ist mal wieder einen Minikarte geworden, die man einfach mal so verschenken kann. 🙂 Die Karte ist aus Kandiszucker (In Color 2013-2015). Darauf kam in der Ton-in-Ton Optik der Seestern sowie der Spruch „Just a Note“ aus dem Stampin‘ Up! Stempelset „Picture Perfect“.

Da mir die Karte so aber zu langweilig war bzw. meiner Meinung nach der PEP gefehlt hat, habe ich mit dem Wink of Stelle clear noch den Seestern nachgemalt. Nun glitzert es schön und ist doch dezent. 🙂

Leider kommt das Glitzer nicht so auf den Bildern raus… Ich hoffe euch gefällt die Karte.

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag und ein erholsames Wochenende.

Katja