Glückwünsche zur Konfirmation mal anders…

Guten Morgen,

heute habe ich eine tolle Minios Karte für euch. Da die Karte keinen Spruch beinhaltet, ist sie für fast jeden Zwecke einsetzbar. Ich habe mich entschieden, diese als Konfirmationskarte einzusetzten, da ich keine klassische religiöse Karte machen wollte.

Die Grundkarte ist in Schwarz (Neutralfarben), darauf kam eine Schicht Osterglocke (Signalfarben) als Hautton.

Die Hose ist in Jeansblau (In Color 2016 – 2018), welche ich zuvor mit den Schwämmchen und Jeansblau (In Color 2016 – 2018) nachkoloriert habe.

Die Augenpartie besteht aus Schwarz (Neutralfarben), Flüsterweiß (Neutralfarben) und Schiefergrau (Neutralfarben). Zudem habe ich die folgenden Handstanzen verwendet: 3/4″ (1,9 cm) Kreis, 1-1/4″ (3,2 cm) Kreis und 1-1/2″ (3,8 cm) Kreis

Mit dem Craft Stempelkissen und den Mischstiften habe ich die Strichmuster sowie die Highlights in den Augen gemacht. Zum Schluss habe ich mit dem Stampin‘ Write Marker Schwarz den Mund gemalt.

Und was sagt ihr zu der Karte? 🙂

Am Mittwoch zeige ich euch die nächste alternative Kommunionskarte.

 

 

 

Product List

Stampin' Trimmer

 

Bone Folder

 

Whisper White A4 Card Stock

 

Card Stock A4 Smoky Slate

 

Basic Black A4 Card Stock

 

Daffodil Delight A4 Card Stock

 

Dapper Denim A4 Cardstock

 

Sponge Daubers

 

Dapper Denim Classic Stampin' Pad

 

Whisper White Craft Stampin' Pad

 

Blender Pens

 

Basic Black Stampin' Write Marker

 

3/4" Circle Punch

 

1-1/4" Circle Punch

 

1-1/2" Circle Punch

 

  Aktuelle Stampin‘ Up! Aktionen:

Hier geht’s zur Auslaufliste.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.