kleine Tempobox für den Schreibtisch

Guten Morgen,

heute habe ich eine kleine Tempobox, die ich für meinen Schreibtisch gebastelt habe. Na gut, aus der einen Box sind ganz schnell fünf geworden, da sie mir so gut gefallen haben. 🙂

Tempobox

Zuerst habe ich ein Tempo vermessen und den Schubteil gebastelt. An beide Seiten habe ich mit der 1″ Kreisstanze noch eine Ausziehhilfe gestanzt.

Danach habe ich  den Kasten drumherum gebastelt. Diesen habe ich vor dem Zusammenbauen noch mit dem Stampin‘ Up! Designerpapier „Kunstvoll drapiert“ aus der diesjährigen (2016) Sale-á-bration beklebt. Dann habe ich noch mit der Stampin‘ Up! Stanze „Großes Oval“ mittig das Loch, zum Herausziehen der Tempos, gestanzt.

Zum Schluss habe ich noch jeweils drei Blüten in Curry-Gelb (Prachtfarben) ausgestanzt und aufgeklebt. Ein bisschen Glitzer muss ja auch dabei sein, deswegen kam noch ein wenig Strassschmuck drauf.

Mir gefallen diese Tempoboxen richtig gut. Ich werde wohl noch ein paar machen, denn diese kann man schön verschenken. Oder auch als Gute Besserungsgruß zur Erkältungszeit verschenken.

Und wie findet ihr es? Wer bastelt sich auch eine Box für den Schreibtisch? 🙂

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag. 🙂

Katja

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.