Weihnachtskarten mit Weihnachtswunder

Guten Morgen,

auch heute habe ich Weihnachtskarten für euch. Diesmal mit dem Stampin‘ Up! Stempelset „Weihnachtswunder“, welches im Hauptkatalog zu finden ist.

stampin-up-weihnachtswunder_3

Die Grundkarte ist in Flüsterweiß (Neutralfarben), darauf ist eine Schicht Gartengrün (Prachtfarben) und dann kam wieder eine Schicht Flüsterweiß (Neutralfarben). Diese habe ich dann mit dem Stampin‘ Up! Stempelset „Weihnachtswunder“ bestempelt.

Bei dem Stempelset handelt es sich um ein Two-Step Stempelset. Das bedeutet, dass ich die Stempelabdrücke auch mit den entsprechenden Stempeln koloriert habe. Diese Optik ist also gewünscht. 🙂

Zum Schluss habe ich noch ein Stück Flüsterweiß (Neutralfarben) mit dem Spruch „Friede auf Erden“ aus dem Stempelset bestempelt und am Rand mit einem Schwämmchen in Gartengrün, passend zur Karte, koloriert.

Die Karte hat mir so gut gefallen, dass ich gleich noch eine Nachlegen musste mit dem Stempelset:

stampin-up-weihnachtswunder

Von der Optik her ist, die Karte der vorherigen sehr ähnlich. Bei dieser Karte habe ich die Weihnachtssterne allerdings mit den Stampin‘ Write Markern in Glutrot (Signalfarben) und Gartengrün (Prachtfarben) koloriert.

Die Blüten des Weihnachtssterns habe ich mit dem Wink of Stella – Gold koloriert. Das war mir aber irgendwie noch zu wenig Glitzer…

stampin-up-weihnachtswunder_2

Also habe ich noch die roten Hochblätter (Danke Wikipedia ;)) mit dem Wink of Stella – Clear koloriert. Jetzt glitzert alles ganz schön. 🙂

Und welche Karte gefällt euch besser? Ich glaube ich tendiere zur zweiten Karte. Glitzer ist doch was schönes 🙂

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag.

Katja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.